Algotrade Volumen-Trading

Ihr Aufstieg in die kleine Liga der Elite Händler!

Das Webinar ist für alle, die eine überdurchschnittliche Performance möchten! Für Trader, die mehr Gewinn, mehr Zeit, mehr Freiheit und mehr Unabhängigkeit wollen.


"Wir akzeptieren jedes Jahr nur 24 neue Teilnehmen in unserer exklusiven und sehr erfolgreichen Ausbildung"

 

Es gibt sie, die Liga der außergewöhnlichen und hoch profitablen Händler. Sind diese Trader bekannt? Nein, diese Gruppe von Händlern steht nicht in medialem Fokus, es handelt sich bei diesen Händlern nicht um von Brokern erzeugte -Trading-Gurus- welche nur als Umsatzgenerierer dienen! Ich hatte die Ehre, von diesen Händlern aus Russland zu lernen. Elite Trader, welche wissen, wie das Spiel läuft.

 

Was unterscheidet hoch profitable Händler von der Masse? Sie konzentrieren sich auf völlig andere Dinge beim Handel, denn sie verstehen was Handel wirklich bedeutet. Ein Händler zu sein bedeutet zu Wissen, wie man mit Angebot und Nachfrage am Markt agiert. Handel hat nichts mit Trend-, Ausbruch-, Zeiteinheiten-, Elliot und sonstigen Textbuch-Theorien zu tun! Es sind veraltete Theorien, die Masse glaubt das es funktioniert, es ist aber kein Geheimnis das über 95% auf lange Sicht kein Geld am Markt verdient. Man muss dabei zwingend zwischen Kurzzeit- und Langzeit-Erfolg unterscheiden. 

 


Erleben Sie in unserer online Trading-Schulung geballte Kompetenz von einzigartigem Experten-Wissen russischer Elite-Händler rund um das komplexe Thema Volumen-Trading, mit allen relevanten Bausteinen für die heutigen Hochfrequenz Märkte um endlich dauerhaft profitabel zu werden!


Sie lernen:

  • Den Umgang mit horizontalem Volumen im kurzfristigen, mittelfristigen und langfristigem Bereich (offene Aufträge).
    Volume Profile, Footprint Chart, Box Chart, Tick Chart uvm.
  • BID/ASK Imbalance verstehen. Wo ist Vorsicht mit diesem Werkzeug geboten?
  • Angebot und Nachfrage verstehen.
  • Wie entsteht Preisdruck, welcher den Impuls verursacht.
  • Wie viel Volumen wird benötigt um sauber Setups zu erhalten.
  • Viel Volumen - wenig Volumen.
  • Sektore-Analysen
  • Was es bedeutet, wenn der Markt das Risiko ist.
  • Endlich das Risiko eines Trades zu kennen.
  • Welche Märkte zum Handeln völlig ungeeignet sind.
  • Arbeiten mit dem Orderbuch/DOM.
  • Stopps- Gewinnzielsetzung anhand von offenen Aufträgen und Orderbuch.
  • Aktive Algos der großen Spieler am Markt zu unseren Gunsten nutzen.
  • Marktmanipulationen sehen und verstehen.
  • Market-Maker Zyklenmodell
  • HFT-Algorithmen identifizieren und sofort mit in den Markt gehen. 
  • VAP-Analyse erstellen und nutzen.
  • Warum Charttechnik und andere Theorien keinen Langzeiterfolg liefern.
  • Volfix richtig einstellen, nach unseren Vorgaben. 
  • Welche Volfix Module besonders nützlich sind.
  • Elite Risikomanagement.
  • Spread-Trading Ansätze nutzen.

Ihre Vorteile:

 

  • Wir nehmen Sie an der Hand und gehen den Weg gemeinsam, wenn Sie es zulassen.
  • Wir bilden pro Jahr nur 24 Teilnehmer aus, daher können wir uns individuell um jeden Einzelnen kümmern. Qualität nicht Quantität!
  • Online live am Markt Schulung und Mentoring, dadurch ein enormer Lerneffekt, da wir Session für Session zusammen arbeiten und der Markt von Profis kommentiert und ausgewertet wird. 

  • Wir schulen nach unserem eigens entwickelten Bubblemodell, dadurch wird das komplexe Thema Volumen-Trading einfach, logisch und verständlich für jeden.

  • Traden mit den größten Marktteilnehmer der Welt.

  • Traden nach unserem weltweit einzigartigem Volumen- und Manipulationsmodell.
  • Market-Maker Zyklenmodell

  • Sektoren-Analyse
  • Elite-Risikomanagement. 3 Markterprobte Ansätze.

 


Trading:


Fünf Module: 

 

Modul 1.

Einarbeitung in VOLFX.NET.
Einarbeiten in die Tools welche wir nutzen. Einstellen der Filter nach unseren speziellen Methoden.
Bedeutung und Anwendungsmethoden der Tools.
Unserer komplettes Layout Einstellen.

 

Modul 2.

Das Hauptprodukt:
Intraday-Swing, Positionstrading, langzeit Investments. Umsetzung in allen Märkten und Zeitintervallen
(Kurzfristig, mittelfristig, langfristig) möglich.

Volume Profile, Footprint Chart, Box Chart, Tick Chart uvm.

BID/ASK Imbalance verstehen. Wo ist Vorsicht mit diesem Werkzeug geboten?

Big Trades, der perfekte Trade- die Königsklasse.
Sektore-Analysen erstellen und nutzen.

VAP-Analyse

Market-Maker Zyklenmodel

Elite-Risikomanagement

Spread Trading Ansätze nutzen
Die richtige Einstellung zum Trading und Geld bekommen. 

Wie ein Geschäftsmann denken!

Beispieletrades (mehr bei Twitter)

http://www.devisenrausch.de/2016/03/04/2788-es/

http://www.devisenrausch.de/2016/03/08/1938/

 

Modul 3.

Reverse-Volumen-Trading mit minimalste Stopps.  

Beispieltrades (mehr bei Twitter)

http://www.devisenrausch.de/2016/03/30/638/

http://www.devisenrausch.de/2016/04/01/guter-start-in-den-april-2200/

 

Modul 4. 

1.  US-Open Trading Trend im S&P500 (ES) (andere Märkte sind möglich).

2. US-Open Trading Reverse im S&P500 (ES) (andere Märkte sind möglich).

 

Modul 5. 

HFT-Algorithmen- und Orderflow-Einstiege. Ist kein Einstieg über die anderen Strategien möglich, oder wurde ein Einstieg verpasst, haben wir hier die Möglichkeit, uns in eine laufende Bewegung einzukaufen. Kleinster SL ist selbstverständlich. Erweitertes Spread-Trading zum Vorteil nutzen. Erweitere Anwendungen mit dem Market-Maker Zyklenmodel.

 

Alle Handelsstile sind extrem profitabel und bieten sehr hohe CRV welche teilweise bei 30/1 liegen (Revers-Volumen-Trading).

 

In der kompletten Schulung sind alle fünf Module enthalten. Teil 1 der gesplitteten Version beinhaltet Modul 1 und 2, Teil zwei beinhaltet Modul 3 - 5.

 

Instrumente:


  • Wir bevorzugen Märkte mir hohem Volumen, da diese sehr stabile und zuverlässige Setups liefern.
    Selbstverständlich können Sie so gut wie alle Märkte, auch Aktien handeln. 
  • Wir nutzen Sektor-Analysen beim Trading, eine weiter "Geheimwaffe"

Ablauf:

  • Je nach gebuchtem Paket arbeiten wir online zusammen in Kleingruppen direkt am Markt. 4-5x die Woche zur US-Session. Sollten sich Setups ergeben, dann werden diese auch gehandelt. 2-3 Stunden am Tag (Je nach Marktlage). 

Honorar Algotrade für institutionelle Kunden, pro Terminal:

  • Das Honorar für das gesamte (alle vier Module) Mentoring (15 Arbeitstage-US-Session) beträgt einmalig 18.850 Euro inkl. MwSt. Bei Interesse und weiteren Fragen nehmen Sie vorab bitte mit mir Kontakt auf.
  • Nach Ablauf der gebuchten Zeit können Sie individuell weitere Tage hinzu buchen. Die Kosten für jede weitere Session belaufen sich auf 370 Euro inkl. MwSt. 

Honorar Algotrade Mentoring einteilig für private Personen:

  • Das Honorar für das gesamte (alle fünf Module) Mentoring (20 Arbeitstage-US-Session) beträgt einmalig 9.850 Euro inkl. MwSt. Bei Interesse und weiteren Fragen nehmen Sie vorab bitte mit mir Kontakt auf.
  • Nach Ablauf der gebuchten Zeit können Sie individuell weitere Tage hinzu buchen. Die Kosten für jede weitere Session belaufen sich auf 70 Euro inkl. MwSt. 

Honorar Algotrade Mentoring zweiteilig für private Personen:

  • Teil 1: Beinhaltet Modul 1 und 2. Das Honorar für das Mentoring (10 Arbeitstage-US-Session) beträgt einmalig 4.850Euro inkl. MwSt. Bei Interesse und weiteren Fragen nehmen Sie vorab bitte mit mir Kontakt auf.
  • Teil 2: Nachträglich (Nur buchbar, wenn bereits Teil 1 gebucht wurde) können die fehlenden Module zugebucht werden. Die Kosten für 4 Sessions betragen 3.850
    Euro inkl. MwSt.
  • Nach Ablauf der gebuchten Zeit können Sie individuell weitere Tage hinzu buchen. Die Kosten für weitere 3 Sessions belaufen sich auf 470 Euro inkl. MwSt. 

Trader Qualifikation:


Als Trader oder angehender Trader verfügen Sie über folgende Charaktereigenschaften oder Sie sind bereit, diese zu erlernen:

  • Ein hohes Maß an Selbstdisziplin
  • Ein hohes Maß an Selbstreflexion
  • Emotionale Stabilität
  • Ängste kennen und ausarbeiten
  • Ein gelassener Umgang mit Geld
  • Viel Geduld
  • Die Bereitschaft Risiken einzugehen
  • Die Bereitschaft, aus Fehlschlägen zu lernen
  • Die Bereitschaft, sich stetig weiter zu entwickeln

Wie lange braucht man um Trader zu werden?

Je nach Erfahrungstand ist dies anders. Wer bereits Tradingerfahrung mit Echtgeld hat, versteht die oben angesprochenen Charaktereigenschaften und arbeitet im besten Fall bereits an diesen falls nötig. Die Strategien selbst sind schnell und einfach zu erlernen.

 

Wer komplett neu anfängt, muss mit mindestens 1-2 Jahren rechnen. Jede Ausbildung dauert ihre Zeit. Dabei geht es im Kern nicht darum, die Strategie zu verstehen oder umzusetzen, sondern um die oben angesprochenen Charaktereigenschaften, mit denen sich gerade neue Trader konfrontiert sehen. Speziell Angst ist ein großes Thema. Eine Ausarbeitung dieser Charakterpunkte kann ihre Zeit dauern.

 

Es ist unbedingt notwendig den Weg zum Ziel langsam zu gehen, dies bedeutet erst einige Monate im Demo zu üben, dann langsam auf eine Konto im Echtgeld mit kleinem(ohne) Hebel zu wechseln, dort übt man dann ohne großes finanzielles Risiko und arbeitet an seinen Charaktereigenschaften. Wer hier Schritte überspringt oder zu schnell macht, geht Gefahr viel Geld zu verlieren um dann in ein Schleife aus emotionalen Handlungen(Angst, Gier) zu landen. 

 

Bin ich nach der Schulung ein erfolgreicher Trader?

Bei einer Schulung handelt es sich um eine Fortbildung, dass Wissen wird vergrößert, die Erfahrung.
Für die Umsetzung, den Willen, das Durchhaltevermögen, die Disziplin ist jeder selbst verantwortlich ein Coach wirkt hier unterstützend.

 

Beispiel: man besucht einen Golfkurs bei Tiger Woods, lässt sich von ihm coachen. Bedeutet dies, dass nach der Schulung jeder Teilnehmer auf selben Niveau ist wie Tiger Woods und mit Golfspielen seinen Lebensunterhalt verdient? Bei einer Trading Schulung ist das nicht anders.

 

 

So verdienen wir Geld mit Trading*:

*Rechtlicher Hinweis: Die Ergebnisse können nicht garantiert werden und von Fall zu Fall je nach Kontogröße, Risiko, psychischer Kondition und durch andere Faktoren variieren. Trades zur Demonstration. Es findet durch die hier gelieferten Informationen keinerlei Anlageberatung statt. Der Handel mit Devisen, Futures, oder allgemein Wertpapieren ist mit hohen Risiken verbunden. Vergangene Performance ist keine Garantie für zukünftige Gewinne. 


Das sagen Kunden*:

 "Nach 5 Stunden U. Kälberer erkenne ich wesentlich mehr im Chart, als nach 100 Stunden ... (ein bekannter Trader)."

-Zitat eines Teilnehmers-  

 

Referenzen gibt es hier: Hier klicken :-) 

*Rechtlicher Hinweis: Die Ergebnisse können nicht garantiert werden und von Fall zu Fall je nach Kontogröße, Risiko, psychischer Kondition und durch andere Faktoren variieren. Trades zur Demonstration. Es findet durch die hier gelieferten Informationen keinerlei Anlageberatung statt. Der Handel mit Devisen, Futures, oder allgemein Wertpapieren ist mit hohen Risiken verbunden. Vergangene Performance ist keine Garantie für zukünftige Gewinne. 


Jetzt Gewinne maximieren und Elite Trader werden:

ALGOTRADE: Devisenrausch Kunden sind anders - Individuell und einer kleinen Trading-Elite angehörig, wollen sie in den modernen HFT-Märkten ihre Gewinne maximieren und punktgenau mit den Insidern Einsteigen.

 

VAP: der moderne Standard in der Trend- und Standortbestimmung.  Liefert wertvolle Informationen und Einblicke über markante Preislevel auf welchen Insider kaufen oder verkaufen. VAP ist eine hoch effektive Form der Marktanalyse. 



Ihr Experte im Volumen-Trading:

Uwe Kälberer

Handy: +49 0151 55747203

Telefon: +49 7161 5047870

mail@devisenrausch.de

 

Soziale Netzwerke:



Analysieren wie echte Profis:

Hier erfahren Sie mehr über die Analyse-Plattform: Jetzt wie ein echter Profi analysieren! 


Professionelle Kontakte für das höchste Niveau:



WH Selfinvest: